10. Februar 2019

Powerprojekt S Klasse W222  S63 AMG Lang  4matic mit 880 PS !!!

04. Februar 2019

Neue ABC Federbeine Von Karsten Zädow / Zädow Automotive !!!

In den letzten Jahren habe ich mir viele Gedanken gemacht über dass Tieferlegen des ABC Fahrwerks. Man muß es gerade heraus sagen, es ist der Tod für jedes ABC Fahrwerk. Technisch zu erklären ist es etwas umfangreicher und um es zu verstehen, bedarf es einer Zeichnung, wenn das Hintergrundwissen fehlt. Ich versuche es trotzdem auf diesem Wege. Jedes Mac Pherson Federbein hat eine Schraubenfeder, genau wie auch das ABC Federbein eines jeden Modells. Die Schraubenfeder ist progressiv. Was bedeutet progressiv, um so mehr die Feder zusammengedrückt wird, um so härter wird die Feder. Jede Spiralfeder wird mit einer gewissen Vorspannung eingebaut, damit der weichere Bereich zum Anfang nicht zu groß ist und dass Federbein nicht durchschlagen kann. Was passiert beim Durchschlagen eines Federbeins, die Kolbenstange des Dämpfers schlägt im Stoßdämpfer unten auf das Bodenventil auf, zerstört dass Bodenventil und das Bodenventil ist zuständig für die ordnungsgemässe Dämpfung. Ist das Bodenventil zerstört, ist der Dämpfer defekt und auch nicht reparabel(Totalschaden). Sie können die Kolbenstange wie bei einer Luftpumpe ganz einfach hin und her bewegen. Ist ein sehr häufiger Reklamationsgrund geworden, weil die Fahrzeuge so einfach mit den Koppelstangen viel zu tief gelegt werden. Was passiert beim Tieferlegen, durch die Koppelstangen simuliert man dem Niveausensor ein Fahrzeugniveau unter 0. Der Hydraulikkopf (Plunger) wird weiter hinein gefahren, dadurch wird der Schraubenfeder die Vorspannung genommen, dass Auto sackt nach unten. Die Feder verliert Ihre Härte, die sie benötigt zum abfedern von Bodenwellen und Schlaglöchern. Die Feder ist nun so weich, dass bei kleinsten Unebenheiten das Durchschlagen des Stoßdämpfers gegeben ist. Hierbei ist zu erwähnen, dass kleine Federwegsbegrenzer ab Werk verbaut sind, die sind aber innerhalb kürzester Zeit defekt. Bodenventil Plunger und Federwegsbegrenzer sind immer bei tiefergelegten Fahrzeugen defekt, diese werden immer sehr gerne reklamiert, aber das ist kein Reklamationsgrund. Das Tieferlegen eines ABC Fahrwerks ist so als würde man bei einem normalem Mac Pherson Federbein ein oder zwei Windungen von der Schraubenfeder abflexen. Was ja auch die Bastler immer gerne machen um Ihre Fahrzeuge tiefer zu legen. Sie vergessen nur das die Kolbenstange in den Dämpfer weiter einsinkt. Nun habe ich mir auf Grund der vielen Federbein Schäden vor Jahren Gedanken gemacht. Ich bin selber ein Freund der Tieferlegung und sportliches Aussehen. Also haben wir in unserem Unternehmen die Tieferlegung eines ABC Fahrwerks genauer unter die Lupe genommen und hierzu Versuche durchgeführt. Jedes Fahrzeug mit ABC Fahrwerk hat im Normalniveau an der Vorderachse ein Maß von 72 cm und an der Hinterachse ein Maß von 70 cm - 72 cm je nach Modell. Gemessen wir das ganze vom Boden über die Radmitte bis zur Radhauskannte. Es gibt eine gute Nachricht, die wir aus unserer Erprobung festgestellt haben. Es ist eine Tieferlegung möglich, aber nur bis zu einem bestimmten Maß, je nach Fahrzeugmodell. Danach muß Elektronik eingesetzt werden, wie es Carlsson macht. Deren Tieferlegungsmodule können was, was alle anderen Module nicht können. Beim langsam Fahren 10 - 15 km, zum posen vor der Eisdiele, ist das Auto sehr tief und umso schneller Sie fahren, um so höher geht das Fahrzeug um alle Funktionen des ABC Fahrwerk zu gewährleisten und Schäden zu vermeiden. Viele die Ihr Fahrzeug tieferlegen, wissen auch nicht, dass das Fahrzeug sich elektronisch ab 60 - 120 km nochmals bis auf 2,5 - 3cm absenkt, dass kommt zur Tieferlegung noch hinzu. Sie wundern sich dass dann das Fahrverhalten auf der Autobahn völlig im Arsch ist und das Auto hoppelt, durchschlägt und Sie bald aus dem Auto fallen. Wenn dann was kaputt ist, sind die anderen Schuld. Carlson lässt sich dass natürlich gut bezahlen mit dem Modul zwischen 1300 - 1600 € je nach Modell, dass will natürlich kaum jemand investieren. Es ist aber die einzige Lösung für extreme Tiefe. 

50 - 80 € für Koppelstangen ist natürlich günstiger. Am Ende bezahlt man das Geld lieber für Federbeine. Gut für uns. 

Wenn wir Fahrzeuge tieferlegen, dann nur mit der Star Diagnose und auch nur das Maß, was wir uns für jedes Fahrzeug erarbeitet haben.

Nun aber zum eigentlichen Thema, ich habe ABC Federbeine gebaut, die tieferlegungsfähig sind und von Hause aus eine Tieferlegung mitbringen von 3 - 4 cm. Das Fahrwerk arbeitet ohne Probleme und komfortabel, Sie haben ein sportliches Aussehen und alles ohne Manipulation. Denn auch Tieferlegungsmodule, egal welcher Art, sind nur Manipulationen der vorhandenen Elektronik und die Elektronik zeigt auch das Modul egal welches, als Fehler im System.Viele Fehler am ABC System werden durch Module hervorgerufen weil Sie gerne kaputt gehen und es zu Fehlfunktionen kommt. Alle Prototypen von Federbeinen haben wir in unseren eigenen Sammlerfahrzeugen verbaut und getestet. Die Quelle der grafischen Darstellung ist Wikipedia.

01. Februar 2019

Magnetfilter 2.0 der Neue !!

Ich habe mir einen neuen Magnetfilter einfallen lassen. Dieser ist nun aus einem extra dickem Druckgehäuse, komplett vergossen und mit Metalleinlagen, sowie massive Messinganschlüsse. Er ist dreimal so groß wie der alte und ist dafür nicht mehr zerlegbar. Er hat durch seine 3 fache Größe auch drei mal soviel Filterfläche. Er hält bei regelmässiger Pflege des ABC Systems ein Fahrzeugleben. Kommt es zum Schaden im System, mit Späne muß er natürlich mit gewechselt werden. Der Verkauf startet im Mai, denn es steht noch ein Hitzetest an.

27. Januar 2019

Hydraulikpumpen Rekord !!!

Seit dem Einzug im Januar 2017, in unsere neue Halle haben wir über 10.000 Hydraulikpumpen repariert, regeneriert und verkauft. 

Wahnsinn !!!

24. Januar 2019

Die SL Wochen haben wieder angefangen !!!

Die ersten SL R230 rollen wieder aufs Betriebsgrundstück, im Januar und Februar gehts schon wieder los. Einer ist dabei mit Flügeltüren, auch eher selten geworden.

15. Januar 2019

Powerprojekt GL63 AMG 2.7 Tonnen mit 750PS !!!!

09. Januar 2019

Wir vergrößern unsere Werkstattfläche von 650m2 auf 1000m2 !!!

Aufgrund der wachsenden Fahrzeugkunden in den letzten Jahren und insbesondere 2017 / 2018, vergrößern wir die Werkstattfläche von 650m2 auf 1000m2. Wir haben dann insgesamt 16 Arbeitsplätze für Fahrzeuge.

29. Dezember 2018

Das Jahr geht zu Ende !!!

Wir möchten uns für dass, auch in 2018, entgegen gebrachte Vertrauen, der zahlreichen Kunden auf der ganzen Welt bedanken, die Ihre Ersatzteile bei uns erworben haben und wir bedanken uns natürlich auch für die zahlreichen Besucher mit Ihren Fahrzeugen bei uns im Unternehmen. Allein in diesem Jahr 2018 hatten wir allein 258 SL R230 Fahrzeuge bei uns gehabt. Wahnsinn von wo Sie alle gekommen sind, Schweden, Norwegen, Niederlande, Belgien, Finnland, Spanien, Griechenland, Frankreich, Luxemburg, Italien, Schweiz Österreich usw..

Vielen Dank dafür und allen Kunden eine gute Fahrt.

Wir wünschen allen Kunden einen guten Rutsch, viel Glück, Gesundheit und Erfolg im neuen Jahr 2019.

Euer Zädow Automotive Team! 

 

05. November 2018

Das neue G Projekt !!!

Unser neues Restaurationsprojekt G Klasse G 400 CDI Exclusiv Baujahr 2001 bekommt eine Vollrestauration wie Karosserie, Rahmen, Motor, Getriebe und Innenausstattung sowie mehrere bauliche Veränderungen.

08. Oktober 2018

Besuch aus Barcelona vom Vorstand des Mercedes Club Spanien !!!

Ein CL C215 mit sehr schlechtem Fahrverhalten, niemand konnte helfen !!!

Wir konnten helfen und haben wieder einen Menschen glücklich gemacht.

04. Oktober 2018

Sie nahm den weiten Weg aus Griechenland auf sich, es konnte niemand anderes helfen !!! Immer wieder eine lose Abc Pumpe und ein defekter Pulsationsdämpfer. Bei Facebook findet Ihr die ganze Geschichte. Dort lernt Ihr auch den Grund kennen warum sich eure Pumpen lösen.

10. Februar 2017

Hoher Besuch in Falkenhagen !!!

14. Dezember 2016

Aufenthaltsbereich für die Kunden !!!

Zu wohlfühlen für unsere Kundschaft haben wir einen gemütlichen Aufenthaltsbereich erschaffen.

Er verfügt über WLAN, TV, Musik, Computer, Liegestühle von Stressless sowie Getränke und Kekse.

08. Dezember 2016

2500 m2 Fließen !!!

Zu einer hochwertigen und sauberen Produktionshalle sowie Meister Werkstatt gehört eine geflieste Fläche.

18. Oktober 2016

Aufräumen und Staubsaugen !!!

In der Produktionshalle die wir erworben haben war vorher eine Dämmstoffe Produktion aus Naturfaser. Die ganze Halle egal wo war völlig verstaubt und verdreckt. Wir haben 14 Tage lang mit 10 Hubbühnen und 10 Staubsaugern jeden cm abgesaugt und gewischt. Das war eine richtige Strafarbeit für uns alle.

10. September 2016

Umzug in unsere 2500 m2 große Produktionshalle !!!

Nun haben wir endlich eine eigene Halle erworben direkt an der A24, die Mitte zwischen den großen Metropolen Berlin und Hamburg.

Auf 2500m2 Hallenfläche und 8000m2 Grundstück entsteht nun unserer zentraler Anlaufpunkt für Produktion und Meister Werkstatt.

Ade Mietobjekte !!!

   

Zädow Automotive

Hydraulik Manufaktur

Tannenkoppelweg 1

16928 Pritzwalk

OT Falkenhagen

 

Gewerbepark Prignitz

direkt an der A24 die Mitte

zwischen Berlin und Hamburg

 

UStID-Nr.: DE209776737

 

Versicherer 

LVM Münster

 

Webdesign

Karsten Zädow

 

© 2000-2019 / Alle Rechte vorbehalten

 

 Öffnungszeiten

Montag - Freitag

7.30 - 16.30 Uhr

 

Fon

033986 - 50 24 80

033986 - 50 24 81

 

Fax

033986 - 50 24 84

 

Email

abcteile24@icloud.com

 

 

 Ihre Vorteile bei uns

  • exclusive und originale Ersatzteile
  • 100% handmade in Germany
  • 100% handmade in unserer eigenen Hydraulik Manufaktur
  • Beratung und Service alles aus einer Hand
  • 35 Jährige Berufserfahrung
  • Meisterwerkstatt Mercedes und AMG spezialisiert seit 15.09.2000

 

 

Quicklinks


Vertreten durch die IT-Recht Kanzlei Vertreten durch die IT-Recht Kanzlei Vertreten durch die IT-Recht Kanzlei